Archiv

Zeigen Sie die Google -Suchergebnisse aus unterschiedlichen Gegenständen an

Zeigen Sie die Google -Suchergebnisse aus unterschiedlichen Gegenständen an

In vielen Fällen habe ich versucht, nach Schlüsselwörtern zu suchen und ein Ergebnis zu erhalten, das ein Land ist, das nicht das ist, nach dem ich suche.

Zum Beispiel, wenn ich versuche, Google -Suche aus Australien zu suchen und eine A -URL von Google einzugeben.com Ich werde automatisch zum Google umgeleitet.com.AU seit meiner IP -Adresse zeigt, dass mein Standort Australien ist. Der Trick besteht darin, A & GL = Variable aus der URL zu übergeben.

Zum Beispiel, um eine Ergebnisse der Vereinigten Staaten zu erzielen, werde ich an die URL eintreten:
http: // www.Google.com.AU/WebHP?hl = en & btng = Google+Search & GL = uns
Großbritannien:
http: // www.Google.com.AU/WebHP?hl = en & btng = Google+Search & GL = UK

Manchmal ist es einfacher zu tun:
http: // www.Google.CO.Großbritannien/ Dies funktioniert jedoch nicht mit Google.com

Zurücksetzen von Vodafone USB Mobile Breitbandgerät mit USB_MODESWITCH
Zum ersten Mal habe ich mein Vodafone USB Mobile Breitbandgerät auf meinem Fedora Linux -System verwendet, es hat perfekt funktioniert . Nach ein paar...
Konvertieren Sie das Matroska -MKV -Video in PS3 M2TS -Containerdateiformat
Das Konvertieren von Matroska -Dateiformat in M2Ts zur Verwendung auf PS3 hat eine Anzahl von Vorteilen. PS3 kann MT2s direkt aus der USB- oder M2TS -...
OpenCV -Farbe für Graustufen -Konvertierungsprogramm
Das verdeckte Farbbild auf einer Graustufe war bei OpenCV noch nie einfacher. Hier ist ein kleines C ++ - Programm, das von Farbbild zu a konvertiert ...