Archiv

Drupal Content Management Framework Docker Image -Bereitstellung und -nutzung

Drupal Content Management Framework Docker Image -Bereitstellung und -nutzung

Um

Das automatisierte Build Docker Drupal Content Management Framework -Bild „LinuxConfig/Drupal“ kann verwendet werden, um Drupal sofort auf Ihren Docker -Hosts bereitzustellen.

Aufbau

Die Drupal -Anwendung wird auf dem Debian GNU/Linux -System mit Apache Web Server, MariADB (MySQL), Datenbank und PHP5 ausgeführt. Ein neuer Docker -Container basierend auf „LinuxConfig/Drupal“ enthält Port 80, der mit dem Docker -Host -Port verknüpft werden kann, um einen sofortigen Drupal -Blog -Zugriff zu erhalten.

Konfigurierte MySQL -Benutzer: Passwörter:

Konfigurierte MySQL -Datenbanken:

Exponierte Häfen:

Einsatz

Der folgende Befehl wird heruntergeladen und erstellt einen neuen Docker -Container mit dem Namen Drupal und verlinken lokaler Host -System Port 80 mit dem exponierten Port 80 des Containers.

# Docker Run -d --Name = Drupal -P 80:80 Linuxconfig/Drupal 

Verwendung

Sobald Sie die bereitstellen Drupal Docker -Container Sie können sofort darauf zugreifen, indem Sie Ihren Browser verwenden und navigieren zu http: // localhost und starten Sie die Drupal -Installation, indem Sie die oben angegebenen Informationen verwenden.

Weitere Informationen

Verwenden Sie den folgenden Linux -Befehl, um das MariADB -Benutzerkennwort zu aktualisieren oder zurückzusetzen. Der folgende Befehl setzt eine neue Administrator Benutzer-Passwort:

# Docker Exec -it Drupal Mysqladmin -Uadmin -Ppass Passwort ABC123 

So erstellen Sie eine neue Datenbank, z. Drupal2 eingeben:

# Docker Exec -it Drupal Mysqladmin -Uadmin -ppass erstellen Drupal2 
Kostenloses eBook Linux
Linux eBooks kostenloser Download Ich habe alle kostenlosen Linux -eBooks unten heruntergeladen und überprüft. Mit anderen Worten hier denke ich über ...
MV- Handbuch Seite
Name MV -Move (umbenennen) Dateien Synopsis MV [Option]… [-t] Quelldest MV [Option]… Quelle… Verzeichnis MV [Option]… -T -Verzeichnisquelle…......
Tar-Manual-Seite
Name Tar - Die GNU -Version des Tar Archiving Utility Synopsis Tar [ -] a -catenate -Concatenate | C -create | d -diff -compare | -Delete | R -Append....