Debian

So installieren Sie das Java SE -Entwicklungskit unter Debian Linux

So installieren Sie das Java SE -Entwicklungskit unter Debian Linux

Zielsetzung

Das Ziel dieses Handbuchs ist es, einfach Schritte zur Installation von Java SE -Entwicklungskit unter Debian Linux zu befolgen.

Betriebssystem- und Softwareversion

Anforderungen

Der privilegierte Zugriff auf Ihr Debian Linux ist erforderlich. Optional, Locken wird verwendet, um einen geeigneten Java Jdk Tarball herunterzuladen.

Schwierigkeit

EINFACH

Konventionen

Anweisungen

Herunterladen

Beginnen wir mit dem Herunterladen von Java Jdk Tarball von der offiziellen Oracle -Website. Navigieren Sie zur Oracle Java JDK -Seite und finden Sie eine geeignete Systemarchitektur relevanter Tarball. Auf der Website ist die Oracle -Binärcode -Lizenzvereinbarung für die Java SE -Lizenz vor dem Download akzeptiert. Aus diesem Grund gibt es zwei Optionen zum Herunterladen von Oracle Java Jdk Tarball.

Webbrowser

Die erste Möglichkeit besteht. Kopieren Sie nach Abschluss die heruntergeladene Datei mit dem SCP- oder FTP -Client in ein endgültiges Ziel.

Locken

Falls Sie versuchen, Java JDK aus der Ferne zu installieren und absolut keinen Zugriff auf die grafische Benutzeroberfläche und den Webbrowser zu haben, verwenden Sie die folgende Curl -Methode, um Java JDK mit einer Befehlszeile herunterzuladen.

Erhalten Sie zunächst eine korrekte Download -URL, indem Sie die verwenden Locken Befehl:

$ curl -s http: // www.Orakel.com/technetwork/java/javase/downloads/jdk8-downloads-2133151.html | Grep "OTN-PUB" | Schneiden Sie -d \ "-f12 

Der obige Befehl gibt eine Reihe von URLs für Ihre Auswahl aus. Kopieren Sie die URL, um den Download der gewünschten Java -Datei zu initiieren und den Download mit dem Download zu starten Locken Befehl beim Annehmen der angeforderten Jave -Lizenz. Zum Beispiel:

$ curl -Lob "oraclelicense = a" http: // download.Orakel.com/otn-pub/java/jdk/8u121-b13/e9e7ea248e2c4826b92b3f075a80e441/jdk-8U121-linux-x64.Teer.gz 

Installieren Sie Java JDK

Zu diesem Zeitpunkt sollten wir in unserem aktuellen Arbeitsverzeichnis einen entsprechenden Java JDK Tarball haben:

$ LS JDK-8U121-Linux-X64.Teer.gz 

Erstellen Sie ein Ziel -Java JDK -Installationsverzeichnis:

# mkdir /opt /java-jdk 

Extrahieren Sie den zuvor heruntergeladenen Java Jdk Tarball:

# tar -c /opt /java-jdk -zxf jdk-8u121-linux-x64.Teer.gz 

Stellen Sie Oracle Java als Standard ein

Derzeit erkennt das System unsere Java JDK -Installation nicht:

$ Update-Alternative-List Java Update-Alternative: Fehler: Keine Alternativen für Java $ Java Bash: Java: Befehl nicht gefunden 

Benutze die Update-Alternative Befehl, beides zu infizieren, Java Und Javac als Teil der Java -Umgebung des Systems.Bitte ersetzen Sie den folgenden Pfad zu Java -Binärdateien, um Ihre heruntergeladene Java -Version widerzuspiegeln:

# Update-Alternative-install/usr/bin/java java/opt/java-jdk/jdk1.8.0_121/bin/java 1 Update-Alternative: Verwenden/Opt/java-jdk/jdk1.8.0_121/bin/java zum Bereitstellen/usr/bin/java (java) im automatischen Modus # Update-Alternative--in-install/usr/bin/javac javac/opt/java-jdk/jdk1.8.0_121/bin/javac 1 Update-Alternative: Verwenden/Opt/java-jdk/jdk1.8.0_121/bin/javac, um/usr/bin/javac (Javac) im Auto -Modus bereitzustellen 

Bestätigen Sie Java JDK Setup

Java JDK sollte nun installiert und zur Verwendung bereit sein:

$ java -version Java Version "1.8.0_121 "Java (TM) SE -Laufzeitumgebung (Build 1.8.0_121-B13) Java Hotspot (TM) 64-Bit-Server VM (Build 25.121-B13, gemischter Modus) 







Installation von mkvtoolnix -Matroska -Tools unter Ubuntu Linux
Dieser kurze Artikel beschreibt einfache Schritte, um die Installation einer plattformübergreifenden Tools für Matroska mkvtoolnix auf Ubuntu-System z...
Cisco CCNA - IP -Adressklasse B Range B
Netzwerkbits 16 verfügbare Netzwerkbits verfügbar (x) 10xxxxxx xxxxxxxx Hosts Hosts Dadurch lassen wir 14 Bits, die für die Anzahl der Netzwerke ausge...
Heckhandbuch Seite
Name Tail - Ausgabe des letzten Teils von Dateien Synopsis Tail [Option]… [Datei]… Beschreibung Drucken Sie die letzten 10 Zeilen jeder Datei in die S...