Systemadministration

So benennen Sie das VM -Namenslabel auf XenServer um

So benennen Sie das VM -Namenslabel auf XenServer um

Zielsetzung

Das Ziel ist es, ein neues Namensschild auf einem vorhandenen XenServer -VM (Virtual Machine) festzulegen.

Anforderungen

Privilegierter Zugriff auf die Befehlszeile von Xenserver sowie konfigurierte ISO -Bildspeicher mit einem ISO -Bild der Linux -Verteilung, die Sie installieren möchten.

Schwierigkeit

EINFACH

Anweisungen

Identifizieren Sie die UUID von VM

Um das Namenslabel von VM festzulegen/umzubenennen, müssen wir seine UUID identifizieren. Listen Sie alle VMs auf und notieren Sie sich eine relevante UUID. Beispiel:

# xe VM-List UUID (RO): Bad8e456-DF88-435D-BA12-3F0F6E54B2C6 NAME-LABEL (RW): Kontrolldomäne auf Host: XenServer Power-State (RO): Running UUID (RO): 699DCB0C-E897-5BD4) -30c1-ab1dd9a3ca4e Name-Label (RW): Debian Jessie 8.0 Power-State (RO): gestoppt 

VM STADDOWN VM

Falls zutreffend herunterfahren Ihre VM:

# xe vm-shutdown uUid = 699DCB0C-E897-5BD4-30C1-AB1DD9A3CA4E 

VM umbenennen

Jetzt sind wir bereit, virtuelles Maschinenetikett umzubenennen. Zum Beispiel setzen wir einen neuen Etikettennamen auf Debian Jessie 8.5:

# xe VM-Param-Set-Name-Label = "Debian Jessie 8.5 "UUID =" 699DCB0C-E897-5BD4-30C1-AB1DD9A3CA4E " 

Bestätigen Sie den neuen Etikettennamenänderung:

# xe VM-List UUID (RO): Bad8e456-DF88-435D-BA12-3F0F6E54B2C6 NAME-LABEL (RW): Kontrolldomäne auf Host: XenServer Power-State (RO): Running UUID (RO): 699DCB0C-E897-5BD4) -30c1-ab1dd9a3ca4e Name-Label (RW): Debian Jessie 8.5 Power-State (RO): gestoppt 
Thecus NTOP 10TOP 10 Eingibt eine Redboot Boot Loader -Befehlsschnittstelle
Wenn Sie einen TheCus 2100 Nas -Speicher besitzen und sich von einem Softwareunfall wiederherstellen müssen, haben Sie zwei Optionen. Einer besteht da...
Haupt -Decoder -Fehler kein geeignetes Decodermodul für Fourcc 'xvid'
Dieses Problem kann auftreten, wenn Ihr Debian Linux -System Pakete aus dem Hauptdebian -Repository sowie von http // www verwendet.Debian-Multimedia....
Fatal ERROR BAD Primärpartition 0 Partition endet im endgültigen Teilzylinder
Fataler Fehler Schlechte Primärpartition 0 Die Partition endet im endgültigen Teilzylinder Dieser Fehler tritt auf, wenn CFDisk versucht, eine Partiti...