Open Source

Installieren und Konfigurieren von X2GO -Server und Client auf Debian 8

Installieren und Konfigurieren von X2GO -Server und Client auf Debian 8

Ein Groß. Für die meisten Benutzer aus den Windows World- oder Novice Linux -Administratoren kann es jedoch zu Zugriff auf die grafische Benutzeroberfläche für die Remote -Verwaltungsfunktion führen.

Andere Benutzer haben möglicherweise einfach einen Desktop zu Hause, bei dem auch grafische Anwendungen auch remote verwaltet werden müssen. In welcher Situation möglicherweise der Fall sein kann, gibt es einige inhärente Sicherheitsrisiken wie den Remote -Verkehr, der nicht verschlüsselt wird, so.

Um dieses gemeinsame Problem mit Remote -Desktop -Systemen zu lösen, X2go Tunnel die Remote -Desktop -Sitzung über Secure Shell (SSH). Während nur einer der Vorteile von X2go, Es ist sehr wichtig!

Merkmale von x2go

  1. Grafische Remotedesktop -Steuerung.
  2. Tunnel durch SSH.
  3. Tonunterstützung.
  4. Datei- und Druckerfreigabe vom Client zum Server.
  5. Fähigkeit, auf eine einzelne Anwendung anstatt auf eine ganze Desktop -Sitzung zuzugreifen.

Umgebungsaufbau

  1. Dieser Leitfaden setzt ein funktionierendes Debian 8 (Jessie) -Setup mit LXDE an (andere Desktop -Umgebungen sind jedoch Unterstützung; Bitte beachten Sie diesen Link).
  2. Ein weiterer Linux -Client zur Installation der X2GO -Client -Software (in diesem Handbuch wird verwendet Linux Mint 17.1 Mit der Zimtdesktop -Umgebung).
  3. Arbeitsnetzwerkverbindung mit OpenSSH-Server, die bereits installiert sind und funktionieren.
  4. Root-Zugriff

Installation von X2GO Server und Client auf Debian 8

Dieser Teil des Prozesses erfordert das Einrichten der X2GO -Server sowie eine X2go Client Um eine Remote -Desktop -Verbindung zu haben. Die Anleitung startet zuerst mit dem Server -Setup und geht dann mit dem Client -Setup fort.

X2GO Server -Installation

Der Server in diesem Tutorial ist der Debian 8 Systemlauf Lxde. Der Beginn des Installationsprozesses besteht darin, die zu installieren X2go debian Repository und erhalten Sie die GPG -Tasten. Der erste Schritt besteht darin, die Schlüssel zu erhalten, die leicht erledigt werden können geeignet.

# Apt-Key Adv--Recv-Keys-KeyServer Keys.gnupg.NET E1F958385BFE2B6E 

Sobald die Schlüssel erhalten wurden, muss eine Repository -Datei erstellt werden. Dies alles kann mit einem einfachen Befehl erreicht werden, der die benötigten Erzeugung erzeugt geeignet Listendatei und den entsprechenden Eintrag in diese Datei eingerichtet.

# Echo "Deb http: // Pakete.x2go.org/debian jessie main ">>/etc/apt/Quellen.Liste.d/x2go.Listen Sie # APT-Get-Update auf 

Die obigen Befehle unterweisen geeignet Um dieses neu bereitgestellte Repository für Pakete und genauer gesagt zu durchsuchen X2go Pakete. Zu diesem Zeitpunkt ist das System bereit, den X2GO-Server mit dem APT-Meta-Packager installieren zu lassen.

# APT-GET INSTALLEN SIE X2GOSERVER 

Zu diesem Zeitpunkt die X2GO -Server sollte installiert und gestartet werden. Es ist immer eine gute Idee zu bestätigen, dass installierte Server ausgeführt werden.

# PS Aux | Grep x2go 

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um den Service zu starten, falls das System nicht automatisch mit X2GO startet.

# Service X2GoServer Start 

Zu diesem Zeitpunkt sollte die grundlegende Serverkonfiguration erfolgen und das System auf Verbindungen von der warten X2go Client System.

Seiten: 1 2
Setzen Sie ein Joomla Admin -Passwort aus einem Linux -Terminal zurück
Hier sind Paare einfach zu befolgen, wie Sie Schritte zum Zurücksetzen eines Joomla -Passworts von einem Linux -Terminal zurücksetzen können. In diese...
Webentwicklung mit Perl - CGI - Hallo Weltbeispiel
Nächste Paarzeilen beschreibt den einfachsten Prozess des Einstiegs mit Perl und CGI auf Linux -System, insbesondere Debian Linux. Obwohl das Folgende...
CSplit- Handbuch Seite
Name CSPLIT - Teilen Sie eine Datei in Abschnitte auf, die nach Kontextlinien Synopsis CSPLIT [Option]… Dateimuster… Beschreibung Ausgabeteile der Dat...