Ubuntu

Schutz Ihres Chats mit QTOX unter Ubuntu Linux

Schutz Ihres Chats mit QTOX unter Ubuntu Linux

Intro

Viele Menschen verlassen sich auf proprietäre Chat -Lösungen wie Skype, aber diese Lösungen machen ernsthafte Bedenken sowohl der Privatsphäre als auch der Sicherheit. Darüber hinaus war die Entwicklung des Skype Linux -Kunden bestenfalls unvorhersehbar und sogar seit einigen Jahren zum Stoppen, nur um erst vor kurzem wieder aufzunehmen.


Als Reaktion auf diese mangelnden Optionen haben unabhängige Entwickler zusammengearbeitet, um Tox zu erstellen. Tox ist eine Open Source, dezentrale und verschlüsseltes Video-, Sprach- und Text -Chat. Obwohl die Entwicklung von TOX immer noch sehr viel im Gange ist, gibt es meist stabile Kunden, die derzeit verwendet werden, von denen das bemerkenswerteste ist, was QTOX ist.

QTOX ist, wie der Name schon sagt. Es ist auch die am weitesten verbreitete und verfügbare von ihnen, und die Entwickler pflegen ihre eigenen Repositorys für QTOX. Aus diesem Grund ist es ziemlich einfach, auf Ubuntu aufzusteigen.

Installation

Das QTOX -Repository ist wie jedes andere externe Debian -Repository. Die Verwendung des Namens „Debian“ war absichtlich. Sie haben kein Ubuntu PPA geschaffen. Stattdessen beschlossen die Entwickler, QTOX über ein klassisches Repository im Debian-Stil verfügbar zu machen. Im Wesentlichen funktioniert es auf die gleiche Weise, es ist jedoch nur ein bisschen mehr manueller.

Anfangen, CD In dem Verzeichnis, das die Konfigurationsdateien für externe Repositorys enthält.

$ CD/etc/apt/Quellen.Liste.D/

Verwenden Sie von dort aus Ihren bevorzugten Texteditor durch sudo Um eine neue zu erstellen Liste Datei in diesem Verzeichnis.

$ sudo vim qtox.Liste

Kopieren Sie dann Folgendes in diese Datei und speichern Sie.

Deb http: // herunterladen.OpenSuse.org/repositories/home:/antonbatenev:/tox/xubuntu_16.04 / / / /

Jetzt können Sie aktualisieren Geeignet und qtox installieren.

$ sudo apt-Get Update $ sudo apt-Get Install qtox 

Verwenden von Qtox

Wenn die Installation beendet ist, können Sie QTOX öffnen und verwenden. Wenn Sie das Programm zum ersten Mal öffnen, werden Sie aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort zu erstellen. Diese existieren zunächst nur lokal, aber es gibt die Möglichkeit, sie in einer einheitlichen Datenbank zu registrieren und den Benutzernamensuche zu machen.

Die QTOX -Schnittstelle sollte für jeden, der jemals ein Chat -Programm verwendet hat, nichts besonders radikales sein. Es gibt jedoch eine Sache, die Tox von anderen Chat -Kunden unterscheidet. Das ist die eindeutige Benutzer -ID -Taste, die Tox generiert. Sie können nur mit Personen chatten, mit denen Sie IDs ausgetauscht haben, oder mit einer registrierten E -Mail -Adresse. Sie finden Ihre ID in QTOX, indem Sie in der oberen linken Ecke des Fensters auf Ihren Benutzernamen klicken. Sie können das mit einem Freund teilen, oder Sie können ihre ID hinzufügen und sie hinzufügen, indem Sie auf das Plus -Zeichen unten links im Fenster klicken.

Nachdem Sie einen Freund erfolgreich hinzugefügt haben, können Sie auf seinen Benutzernamen klicken und mit ihm chatten und sogar Dateien sicher über Tox übertragen.

Schließen

Tox ist eine ständig weiterentwickelnde Lösung für die Probleme mit proprietären Chat -Lösungen. QTOX bietet Menschen eine einfache und intuitive Möglichkeit, dieses großartige Projekt zu nutzen und ihre Gespräche zu schützen.

Einführung in die Computer Vision mit der OpenCV -Bibliothek unter Linux
Zusammenfassung Der Zweck dieses Dokuments besteht darin, einem Leser zu helfen, mit der Computer Vision Library OpenCV unter Linux -System zu beginne...
Perl - CGI - Formular Senden Beispiel
Das folgende Beispiel für Perl/CGI. Notiz......
OpenCV -Farbe für Graustufen -Konvertierungsprogramm
Das verdeckte Farbbild auf einer Graustufe war bei OpenCV noch nie einfacher. Hier ist ein kleines C ++ - Programm, das von Farbbild zu a konvertiert ...