Programmierung & Skripten

Python Tupel

Python Tupel

Einführung

Tupel sind unveränderliche Datensätze aus Daten verschiedener Typen. Während Tupel den Listen sehr ähnlich sind, unterscheiden sie sich jedoch in diesen wichtigen Weise.

Tupel können nicht geändert werden, sobald sie erstellt wurden. Die Daten, die sie halten, können an ein anderes Tupel übergeben werden, aber das ursprüngliche Tupel kann nicht geändert werden. Dies bedeutet, dass Tupel keine Methoden haben
Manipulieren Sie sie wie Listen, weil sie nicht manipuliert werden können.

Wie Listen können Tupel auch Daten verschiedener Typen enthalten. Tupel können Saiten, Ganzzahlen, Schwimmer, Booleans und enthalten
Sogar Listen. Da Tupel unveränderlich sind, sollen sie nicht manipuliert werden, sodass Datentypen nicht annähernd so wichtig sind.

Also, wofür sind Tupel noch gut?. Die Antwort ist meistens Speicher. Tupel eignen sich hervorragend zum Speichern von Informationssätzen, die sich nicht ändern müssen oder nicht. Projekte wie das Django Web
Framework Verwenden Sie beispielsweise Tupel, um Einstellungen zu speichern.

Tupel erstellen

Das Erstellen von Tupel ist dem Erstellen einer Liste mit bereits darin enthaltenen Werten sehr ähnlich. Das Erstellen eines leeren Tupels wäre sinnlos, da sie nicht geändert werden können. Im Gegensatz zu Listen verwenden Tupel auch reguläre Klammern
ihre Daten einschließen.

Datei_Directories = ('/home/user/pictures', '/var/www/siteroot/uploads', '/var/www/siteroot/staticFiles',),),) 

Das obige Beispiel ähnelt einer Konfigurationslinie, die Sie möglicherweise in einem Programm wie Django sehen können. Eine Reihe von Dateiverzeichnissen ist nicht etwas, von dem Sie möchten, dass sich das Programm ändern kann, also sie
werden vom Benutzer in einer Konfigurationsdatei kodiert. Der Benutzer kann sie immer noch ändern, aber das Programm ist nicht.

Es gibt noch etwas, das nicht da ist. Nach dem letzten Eintrag gibt es ein Komma, der nach dem letzten Eintrag nachgeht. In Tupel muss auf jedes Element ein Komma folgen, unabhängig von seiner Position.

Auch hier muss ein Tupel nicht alles gleich aufbewahren. Das folgende Beispiel ist eine unsinnige Demonstration davon, ist aber immer noch gültig Python.

random_junk = ('bacon', 7, true, 11, 'deine Mutter war ein Hamster!',) 

Mit Tupeln

Tupel verhalten sich meistens nur wie begrenzte Listen. Sie können viele der gleichen grundlegenden Dinge tun, aber es fehlt viel der fortgeschritteneren Funktionen, die den Inhalt der Liste verändert.

Tupel navigieren

Das Navigieren eines Tupels ist genau wie das Navigieren einer Liste. Versuchen Sie, auf ein paar Elemente aus diesem Junk -Tupel zuzugreifen.

random_junk = ('bacon', 7, true, 11, 'deine Mutter war ein Hamster!',) print (random_junk [2]) 

Indizes sind in Tupeln vorhersehbarer, da sich die Werte nicht ändern. Trotzdem können Sie trotzdem durch ein Tupel rückwärts navigieren.

random_junk = ('bacon', 7, true, 11, 'deine Mutter war ein Hamster!',) print (random_junk [-2]) 

Länge der Tupel

Der len () Die Methode funktioniert auch auf Tupeln. Es funktioniert genau so, wie es sowohl mit Saiten als auch bei Listen tut. Setzen Sie einfach die Liste in die Klammer ein.

random_junk = ('bacon', 7, true, 11, 'deine Mutter war ein Hamster!',) drucken (len (random_junk)) 

Auch wie bei Listen können Sie die verwenden len () Um durch ein Tupel zu navigieren.

random_junk = ('bacon', 7, true, 11, 'deine Mutter war ein Hamster!',) print (random_junk [len (random_junk) - 1]) 

Abschluss

Tupel sind eine sequentielle Struktur, die für die Speicherung und Kategorisierung entwickelt wurde. Sie sollen nicht so manipuliert werden wie Listen, da sie nicht geändert werden können, nachdem sie erstellt wurden. Sie können jedoch, wie auch immer,
Speichern Sie verschiedene Datentypen, die leicht abgerufen werden können. Wenn Sie einen Datensatz in einem Programm implementieren möchten, das nicht geändert werden sollte und möglicherweise vor der Änderung vor dem geschützt werden kann
Programm, ein Tupel ist der richtige Weg, um zu gehen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Python Einführung und Installationshandbuch
  2. Python -Dateien und der Interpreter
  3. Experimentieren mit Zahlen und Text in Python
  4. Python -Variablen
  5. Arbeiten mit Zahlenvariablen in Python
  6. Python String Basics
  7. Fortgeschrittene Python -Saiten
  8. Python kommentiert
  9. Python -Listen
  10. Python -Listenmethoden
  11. Python Mehrdimensionale Listen
  12. Python Tupel
  13. Python Boolean Operatoren
  14. Python wenn Aussagen
  15. Python während der Loops
  16. Python für Schleifen
  17. Python -Wörterbücher
  18. Python Advanced Dictionaries
  19. Python -Funktionen
Linuxcareer.Com - Linux Job Portal
Featured Linux Jobs Floss technischer Autor Wir suchen nach einem technischen Autor, der auf GNU/Linux- und Faulgangtechnologien ausgerichtet ist. Ihr...
Aktivieren Sie mehrere Klonanzeigen für VGA Interface Projector oder TV
Wenn Sie eine Präsentation mit Ihrem Laptop durchführen, möchten Sie mehrere Displays verwenden. Ein Display ist Ihr LCD -Laptop -Bildschirm und das z...
Sicheres Online -Banking mit Linux USB Live
Zusammenfassung Das Online -Banking wird zu einer sehr beliebten Methode, um unsere Bankbedürfnisse zu befriedigen, und dies umfasst sogar Menschen oh...