Programmierung & Skripten

Python -Variablen

Python -Variablen

Einführung

Erinnern Sie sich an Variablen aus dem Mathematikunterricht in der Schule? Variablen in der Programmierung sind eigentlich sehr ähnlich. Variablen sind nur Symbole, die einen Wert darstellen und dieser Wert kann geändert werden. Somit die Namensvariable. Im Gegensatz zu Mathematik können Variablen in der Programmierung viel mehr freie Form sein. Variablen müssen nicht nur ein Brief sein. Variablen können ein einzelnes Zeichen sein, aber sie sind häufiger ein Wort oder eine kurze deskriptive Phrase im unteren Fall mit Wörtern, die durch Unterstriche getrennt sind. Es ist eigentlich am besten, Variablen etwas Beschreibendes zu nennen, sodass Sie und alle anderen, mit denen Sie arbeiten, genau wissen, was diese Variable ist, sogar viel später im Code.

Arten von Variablen

Python ist eine dynamische Entensprache, die typisiert ist. Machen Sie sich keine Sorgen über die Terminologie, aber das bedeutet, dass Python Sie nicht zwingt, anzugeben, welche Typen Variablen sind, wenn Sie sie erstellen. Oh ja, es gibt Arten von Variablen. Auch wenn Sie nicht unbedingt ihren Typ angeben müssen, wenn Sie sie erstellen, ist es eine gute Idee zu wissen, welcher Typ Sie möchten. Später bringt Sie immer in große Schwierigkeiten, die falsche Art von Variable zu haben.

Es gibt sechs Haupttypen von Variablen, über die Sie gerade wissen müssen. Vier von ihnen sind einfache oder primitive Variablen. Die anderen beiden sind komplexer und beinhalten Datensammlungen. Es gibt Ganzzahlen, die ganze Zahlen sind. Schwimmt, oder schwimmende Punktzahlen sind Zahlen mit Dezimalstellen. Text wird als als bezeichnet als Saite. es gibt auch Booleschen, die wahren oder falschen Werte halten.

Auf der komplexeren Seite gibt es Tupel Und Listen(Arrays in anderen Sprachen), die beide Informationssammlungen enthalten. Tupel Halten Sie Gruppen verschiedener Informationsarten und können nicht geändert werden. In der Programmierung die Unfähigkeit, sich zu ändern Tupel bedeutet, dass sie unveränderlich sind. Listen, Halten Sie im Gegensatz dazu Gruppen derselben Art von Datum und können jederzeit geändert werden.

Variablen zuweisen

Variablen einen Wert zuweisen, um sie zu erstellen, sagen Sie Python einfach, was sie gleich sind. Zum Beispiel, wenn Sie eine Variable genannt erstellen wollten sag Hallo das ist ein Saite und hält die Phase: „Hallo Welt!Schauen Sie sich das Beispiel unten an.

Say_hello = "Hallo Welt!" 

Wenn Sie mit Zahlen arbeiten, ist es fast dasselbe. Setzen Sie einfach den variablen Namen gleich der gewünschten Zahl.

this_integer = 5 this_float = 5.5 

Wenn Sie sich mit Zahlen befassen, können Sie sogar eine Variable gleich einer Gleichung festlegen, und die Variable entspricht der Lösung.

the_answer = 6 * 7 

Schauen Sie sich nun die Werte einiger Variablen an, indem Sie sie ausdrucken. Du kannst Geben drucken Der Name einer Variablen, und sie gibt Ihnen den Wert zurück.

print (the_answer) 

Sie können die Werte von Variablen genauso leicht ändern. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie gleich etwas anderes zu setzen. Probieren Sie es aus und drucken Sie die Werte dazwischen aus.

a = 5 Druck (a) a = 10 drucken (a) 

Sehen? Es ändert sich nur. Das Gleiche gilt (irgendwie) für Saiten. Sie sind technisch unveränderlich wie Tupel, Sie ändern also nicht den vorhandenen Wert nicht. Sie zeigen die Variable auf einen neuen. Das ist jedoch im Moment wirklich nichts, worüber man sich Sorgen machen muss.

a_string = "Hallo!"Print (a_string) a_string =" Auf Wiedersehen!"Druck (a_string) 

Es funktioniert immer noch so, wie Sie es erwarten würden. Später in fortgeschrittenerem Gebrauch möchten Sie die Unveränderlichkeit von behalten Saiten im Sinn.

Variablen vergleichen

Python gibt Ihnen auch die Möglichkeit, die Werte von Variablen zu vergleichen, und gibt Ihnen einen Wert von beider WAHR oder FALSCH Abhängig vom Vergleich. Das Vergleich von Variablen ist ein sehr wichtiges Konzept für die Programmierung und wird später ziemlich viel ins Spiel kommen. Zum Glück verwendet Python die Symbole zum Vergleich von Mathematik, um Variablen zu vergleichen.

Das erste, was Sie wahrscheinlich überprüfen möchten, ist, ob zwei Variablen einander gleich sind oder nicht. Sie tun das also mit zwei gleichen Zeichen nebeneinander ==. Es gibt zwei stattdessen zwei, um die Überprüfung der Gleichstellung für die Zuweisung von Wert zu unterscheiden.

a = 6 b = 2 * 3 drucken (a == b) 

Es druckte „wahr“ aus, weil dreimal zwei sechs sind. Sie können vergleichen Saiten zu. Python prüft nur, dass der Text in der Saiten ist dasselbe.

a_string = "Hallo" Another_string = "Hallo" print (a_string == Another_String) 

Wieder kam es „wahr“ zurück, weil sie gleich waren. Wenn Sie einen ändern, sind die Ergebnisse unterschiedlich.

a_string = "Hallo" Another_string = "Hallo!"print (a_string == Another_String) 

Jetzt ist es "falsch", weil Another_String hat einen Ausrufezeichen. Auch hier sind Python und andere Programmiersprachen sehr wörtlich. Es ist ihnen egal, dass es es bedeutet dasselbe, weil es nicht buchstäblich genau das gleiche ist.

Es gibt andere Möglichkeiten, Variablen oder Werte wie zu vergleichen; >, <, > =, <=, Und !=. Sie haben wahrscheinlich alle schon einmal gesehen, außer vielleicht dem letzten. Die ersten wenigen sind also größer als, weniger als, größer oder gleich und weniger als oder gleich. Der letzte, den Sie vielleicht nicht gesehen haben, ist "nicht gleich."Hier sind einige Beispiele:

>>> 5> 7 Falsch >>> 7> 5 true >>> 5 * 2> = 11 Falsch >>> 6 * 2> = 11 True >>> 6 * 2> = 12 True >>> 6 * 2 >> "Hallo" != "Hallo!" WAHR 

Der >(größer als) und die <(Weniger als) Vergleichen Sie einfach zwei Werte direkt. Wenn die beiden Werte einander gleich sind, gibt der Vergleich "falsch" zurück, da zwei gleiche Werte weder größer als oder weniger als einander sind.

Der > =(größer als oder gleich) und der <=(weniger als oder gleich) tun fast dasselbe, aber sie werden zu "wahr" bewertet, wenn die Werte gleich sind.

!= ist das genaue Gegenteil von ==. Es wird nur zu "wahr" bewertet, wenn die beiden Werte nicht gleich sind.

Schließen

Es gibt noch viel mehr, die mit Variablen durchgeführt werden können. Spielen Sie mit dem, was Sie hier getan haben. Es gibt unzählige Möglichkeiten bei Vergleichsbetreibern. Sie können sehen, wie komplex von Aussagen Sie machen können. Die bevorstehenden Leitfäden untersuchen jede Art von Variable viel größerer Tiefe und vertraut Sie mit den Fähigkeiten der einzelnen.

Übungen

  1. Erstellen Sie eine Zeichenfolgenvariable namens "Name" und setzen Sie sie gleich Ihrem Namen.
  2. Drucken Sie Ihre neue "Name" -Variable aus.
  3. Erstellen Sie eine ganzzahlige Variable namens "an_int"."
  4. Erstellen Sie eine Float -Variable namens "a_float"."
  5. Multiplizieren Sie "an_int" und "a_float" und weisen Sie das Ergebnis einer neuen Variablen namens "the_answer."
  6. Ausdrucken "the_answer."
  7. Setzen Sie "an_int" auf eine andere Ganzzahl. Setzen Sie "a_float" auf einen anderen Schwimmer. Teilen Sie sie und setzen Sie "the_answer" gleich dem Ergebnis. Druck "The_answer."
  8. Verwenden Sie einen Vergleichsbetreiber, um zu überprüfen."
  9. Verwenden Sie den Druck und einen Vergleichsbetreiber, um festzustellen, ob "3 ** 3 + 3" größer als 30 ist.
  10. Verwenden Sie einen anderen Vergleichsbetreiber für die Erklärung aus der vorherigen Frage, um das entgegengesetzte Ergebnis zu erzielen.
  11. Drucken Sie das Ergebnis von "" Hallo "aus != 'Hallo'."Warum ist das das Ergebnis?
  12. Erstellen Sie eine Reihe von Zahlenvariablen und ordnen Sie sie so an, dass die Summe der ersten beiden geringer ist als die Differenz des dritten und der ersten. Drucken Sie das Ergebnis.

Inhaltsverzeichnis

  1. Python Einführung und Installationshandbuch
  2. Python -Dateien und der Interpreter
  3. Experimentieren mit Zahlen und Text in Python
  4. Python -Variablen
  5. Arbeiten mit Zahlenvariablen in Python
  6. Python String Basics
  7. Fortgeschrittene Python -Saiten
  8. Python kommentiert
  9. Python -Listen
  10. Python -Listenmethoden
  11. Python Mehrdimensionale Listen
  12. Python Tupel
  13. Python Boolean Operatoren
  14. Python wenn Aussagen
  15. Python während der Loops
  16. Python für Schleifen
  17. Python -Wörterbücher
  18. Python Advanced Dictionaries
  19. Python -Funktionen
Datum Manipulation mit Yest
yest ist ein großartiges Tool, mit dem Benutzer einige komplexe Datumsmanipulationen durchführen können, indem AB einfach zu verstehen. Es ist kein Ko...
Konvertieren Sie das Matroska -MKV -Video in PS3 M2TS -Containerdateiformat
Das Konvertieren von Matroska -Dateiformat in M2Ts zur Verwendung auf PS3 hat eine Anzahl von Vorteilen. PS3 kann MT2s direkt aus der USB- oder M2TS -...
OpenCV -Farbe für Graustufen -Konvertierungsprogramm
Das verdeckte Farbbild auf einer Graustufe war bei OpenCV noch nie einfacher. Hier ist ein kleines C ++ - Programm, das von Farbbild zu a konvertiert ...